Christian Haase, MdB

Sachverständige erklären 2. Nachtragshaushaltsgesetz 2021 für verfassungswidrig

Union sieht sich bestätigt Zu der heutigen Sachverständigenanhörung im Haushaltsausschuss zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung über die Feststellung eines Nachtrags zum Bundeshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2021 (Zweites Nachtragshaushaltsgesetz 2021) erklärt der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Christian Haase: „Die heutige Anhörung […]

Twitter Feed

RSS Meldungen der Fraktion

  • Bau-Investitionen brauchen verlässliche Rahmenbedingungen
    „Die Ankündigung der KfW ist ein weiterer Beleg für die baupolitische Irrfahrt der Ampel-Koalition. Anstatt Lösungen anzubieten, wie man die steigenden Baupreise bremsen und gleichzeitig den Bau von energieeffizienten Gebäuden vorantreiben kann, wird beides durch die Ankündigung von Förderstopps und weiteren Verschärfungen der…
  • Einstellung der Bundesförderung effiziente Gebäude fatal für Klimaschutz und Planungssicherheit
    „Die Entscheidung der Bundesregierung zum sofortigen und vollständigen Programmabbruch ist ein fatales Signal für den Klimaschutz und die Planungssicherheit von Bauvorhaben. Das wird zu einem massiven Vertrauensverlust in die Politik führen und ist damit das Gegenteil dessen, was wir angesichts der riesigen Herausforderungen im Gebäudebereich…
  • Glückwunsch an Armin Laschet!
    „Mit Armin Laschet hat die Parlamentarische Versammlung des Europarats einen erfahrenen, international versierten und bestens vernetzten Politiker aus den Reihen der CDU/CSU-Fraktion zu ihrem Vizepräsidenten gewählt. Herzlichen Glückwunsch Armin Laschet! Armin Laschet wird auch stellvertretender Leiter der deutschen Delegation und Leiter der CDU/…