Hans-Jürgen Thies, MdB

Hans-Jürgen Thies, MdB

Abgeordnete(r) des Wahlkreises 146 Soest

Büro Berlin

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: 030/227-79454

Telefax: 030/227-70455

Geburtsdatum: 11.08.1955

Biografie            

Hans-Jürgen Thies
Rechtsanwalt, verheiratet

Geboren am 11. August 1955 in Celle/Niedersachsen

1974 Abitur, 1974-1976 Zeitsoldat bei den Heeresfliegern, 1976-1982 Studium der Rechtswissenschaften, Georg-August-Universität Göttingen; 1977-1978 Stellvertretender Vorsitzender RCDS, Göttingen; 1982-1985 Referendariat am LG Göttingen und OLG Celle
Seit 1985 Rechtsanwalt, Partner Kanzlei Wolter-Hoppenberg, Hamm; – Fachanwalt für Familienrecht
– Schwerpunkte Agrar- und Immobilienrecht; 1985-2002 singular Oberlandesgericht Hamm

Politische Arbeit

1971 Eintritt in die JU und CDU; 1973-1976 Kreisvorsitzender der Jungen Union Kreisverband Celle und Mitglied im CDU Kreisvorstand Celle; 1992-1998 Mitglied im Kreisvorstand Hamm; Seit 2017Mitglied im Kreisvorstand Soest

Sonstige Gremien

2000-2016 Justiziar des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen; Seit 2016 Vizepräsident des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen; Vorstandsmitglied in der Wildtier- und Biotopschutzstiftung Nordrhein-Westfalen; 2016-2017   Ordentliches Mitglied im WDR Rundfunkrat
Autor zahlreicher juristischer Fachbücher und Fachaufsätze
Seit 24.09.2017 direkt gewähltes Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Soest

Seit 24.09.2017 direkt gewähltes Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Soest

Foto: CDU Jan Kopetzky

Mitgliedschaften in Arbeitsgruppen der CDU/CSU-Fraktion:

  • Ernährung und Landwirtschaft
  • Recht und Verbraucherschutz
  • Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Mitgliedschaften in Ausschüsse des Deutschen Bundestages:

  • Ernährung und Landwirtschaft
  • Recht und Verbraucherschutz (stellvertretendes Mitglied)
  • Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (stellvertretendes Mitglied)