Paul Ziemiak, MdB

Paul Ziemiak, MdB

Abgeordnete(r) des Wahlkreises 150 Märkischer Kreis II

Büro Wahlkreis

Am Großen Teich 20

58640 Iserlohn

Büro Berlin

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: 030/227-79097

Telefax: 030/70096

Geburtsdatum: 06.09.1985 Familienstand: verheiratet Konfession: römisch-katholisch

Biographie:

Paul Ziemiak wurde am 06. September 1985 in Stettin (Polen) geboren, er ist römisch-katholischen Glaubens, verheiratet und Vater eines Sohnes. 1988 kamen seine Eltern als Aussiedler in die Bundesrepublik Deutschland.

Nach dem Abitur studierte er zunächst Rechtswissenschaften an der Universität Osnabrück und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Später wechselte er an die Business and Information Technology School in Iserlohn, wo er derzeit Unternehmenskommunikation studiert. Bis zu seinem Mandat als Mitglied des Deutschen Bundestages war er Mitarbeiter einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft am Standort Düsseldorf.

1998 trat Paul Ziemiak in die Junge Union Deutschlands ein. 2001 folgte der Eintritt in die Christlich Demokratische Union Deutschlands. 2012 wurde er zum Landesvorsitzenden der Jungen Union NRW und 2014 zum Bundesvorsitzenden der Jungen Union Deutschlands gewählt. Dadurch ist er Mitglied des CDU Bundesvorstandes. Seit 2017 ist er auch Mitglied des geschäftsführenden Landesvorstandes der CDU Nordrhein-Westfalen.

Mitglied des Deutschen Bundestages seit Oktober 2017.

Von Dezember 2018 bis Dezember 2021 Generalsekretär der CDU Deutschlands.

Foto: Steffen Böttcher

Mitgliedschaften in Arbeitsgruppen der CDU/CSU-Fraktion:

  • Inneres und Heimat
  • Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Mitgliedschaften in Ausschüsse des Deutschen Bundestages:

  • Inneres und Heimat (stellvertretendes Mitglied)
  • Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Funktion im Vorstand der Landesgruppe NRW:

  • Beisitzer im Vorstand der Landesgruppe NRW