Astrid Timmermann-Fechter, MdB

Astrid Timmermann-Fechter, MdB

Abgeordnete(r) des Wahlkreises 118 Mülheim – Essen I

astrid.timmermann-fechter@bundestag.de

Büro Wahlkreis

Bahnstr. 31

45468 Mülheim an der Ruhr

Tel: 0208/62550980

Büro Berlin

Platz der Republik 1

11011 Berlin

Telefon: 030/227-75596

Geburtsdatum: 22.06.1963

Biographie: 

Abitur; Studium der Rechtswissenschaften; Selbstständige Unternehmerin/Veranstaltungs- und Marketingbüro; Kreisgeschäftsführerin der CDU Mülheim an der Ruhr; Referentin für Politik und Strategie.

Seit 1998 Mitglied der CDU; 2000 bis 2014 Ortsverbandsvorsitzende; 2005 bis 2013 stellvertretende CDU-Kreisschatzmeisterin; 2005 bis 2014 Kreisvorsitzende des EAK; 2007 bis 2013 Mitglied im Landesvorstand EAK NRW. 2004 bis 2014 Ratsmitglied; 2004 bis 2009 stellvertretende Fraktionsvorsitzende;  2007 bis 2009 Vorsitzende des Bau-, Verkehr-, Stadtplanungs- und Wirtschaftsförderungsausschuss;  2007 bis 2009 Fraktionsgeschäftsführerin;  2009 bis 2012 Vorsitzende des Bau- und Verkehrsausschuss;  2009 bis 2014 stellvertretende Bürgermeisterin; seit 2014 Beisitzerin der Frauen Union Ruhr; seit Oktober 2015 Kreisvorsitzende der CDU Mülheim an der Ruhr; seit September 2018 stellvertretende Vorsitzende der CDU Ruhr.

Mitglied des Deutschen Bundestages 2013 bis 2017 und seit Oktober 2021.

Seit Januar 2022 stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Foto: Mike Henning

Mitgliedschaften in Arbeitsgruppen der CDU/CSU-Fraktion:

  • Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Gesundheit

Mitgliedschaften in Ausschüsse des Deutschen Bundestages:

  • Familie (stv. Vorsitzende)
  • Gesundheit (stellvertretendes Mitglied)